Wanderlust

Die reizvollsten Wege und Aussichtspunkte des Bodensees finden sich in und um Sipplingen.

Wandertouren in Sipplingen und der Umgebung

Ursprüngliche Streuobstwiesen, geheimnisvolle Schluchten und verträumte Ortschaften – all das macht den Reiz des nördlichen Bodenseeufers aus

Erdgeschichte: Der geologische Lehrpfad in der Steiluferlandschaft von Sipplingen

Auf der Suche nach der Kraft des Wassers

Ein Muss zur Blüte: Der Blütenweg

Zu den schönsten Aussichten

Die sieben Churfirsten

Premiumwanderweg SeeGang

Wunderschöne Aussichten für Naturliebhaber

Glitzernde Wellen, weiß-rosa leuchtende Obstbäume, weiße Berggipfel am Horizont. Dazu barocke Prachtbauten, bunte Fachwerkstädtchen, entspannte Menschen und gutes Essen. Fertig ist das Bild vom Bodensee!

Der Premiumwanderweg SeeGang erschließt diese einmalige Vielfalt der Landschaft so gelungen wie kein zweiter zertifizierter Wanderweg in Deutschland.

Auf rund 55 Kilometern verbindet er die beiden Städte Überlingen und Konstanz auf schönste wanderbare Weise. Die Etappenlänge und Ausgangspunkte sind flexibel und individuell nach Lust, Laune und Tagesform wählbar.

Weitere Informationen finden Sie hier

oder in der aktuellen Broschüre, welche Sie hier bestellen können.

Aktuelle Hinweise

Sperrungen

  • Die Marienschlucht selber und der Uferweg vom Schiffsanleger in Richtung Bodman sind nach wie vor gesperrt. Jedoch gibt es die Möglichkeit von der Schiffsanlegestelle „Marienschlucht“ einen Wanderweg entlang des Ufers zum Burghof zu laufen. Dieser führt anschließend über Treppen den Berg hinauf und man kann dann in Richtung Wallhausen oder Bodman weiterwandern. Der Weg ist nur für geübte Wanderer geeignet, festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich! Der Weg ist nicht für Familien, Kinderwagen und Rollstuhl geeignet.

  • Der Hödinger Tobel ist nach wie vor gesperrt.

  • Auch der Aachtobel ist aufgrund von umgestürzten Bäumen aktuell nicht begehbar.

Wandertipps

Abwechslungsreiche Touren rund um den See

Eine Vielzahl an Wanderbroschüren mit Tourenvorschlägen in der gesamten Bodensee-Region erhalten Sie gerne auf Anfrage in der Tourist-Information.

Hier die Broschüre "Wandern am Bodensee" bestellen!

Ihre nächste Tour können Sie hier planen

 

 

Geocaching

Die moderne Form der Schatzsuche!

Ihr habt Lust, zusammen mit dem Piraten „Narben-Jo“ alte Burgruinen zu entdecken? Euch als „Naturforscher“ in die Wälder der Steiluferlandschaft rund um Sipplingen zu stürzen? Oder wollt doch lieber den schönen Ort, mit seinen historischen Gebäuden, Streuobstwiesen und Brunnen besser kennenlernen? All das könnt ihr mit den Geocache Touren in und um Sipplingen erleben! Und: Am Ende hebt ihr, nach erfolgreicher Tour, garantiert einen Schatz!

Die Geocaching-Touren werden für Schatzsucher ab 8 Jahren empfohlen. Die Wege sind nicht kinderwagentauglich. Das GPS-Gerät kann in der Tourist-Information gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Die erforderlichen Rätselhefte gibt es hier zum Download und sind auch in der Tourist-Information erhältlich.

Piraten-Geocache

Ortsrallye-Geocache

Geocache eines echten Naturforschers