Aktuelle Themen

Genusswandern auf dem SeeGang

Beim Genusswandern zwischen Überlingen, Sipplingen und Ludwigshafen stehen am 17. Oktober von 10 bis 16 Uhr Probierstationen regionaler Erzeuger entlang des Weges.

Stärken können sich die Wanderer außerdem mit Würstchen zum selber Grillen. Dank Premiumausschilderung finden auch Wandernovizen die richtigen Pfade, alle 200-300 Meter sind SeeGang-Markierungen angebracht.

Die gut 14 Kilometer lange Etappe führt hinauf zum Aussichtspunkt Haldenhof, der kleine Anstieg wird mit einem herrlichen Ausblick über den Bodensee belohnt.

Stationen auf der Sipplinger Etappe:

Station 5: SEEmeROLLin - Handgemachtes Eis, Verkauf von Rolleis und Getränken

Station 6: Höhengasthaus Haldenhof, Belegte Brotschnitten, Most, Holunderschorle und Wasser

Station 7: Bodensee-Wasserversorgung, Erfrischendes Bodensee-Wasser

Station 8: Honig-Stand, Kostproben vom Honig

Station 9: Foto-Wände, für Ihr SeeGang-Erinnerungsfoto

Station 10: SeeGang Info-Stand, Grillwurst im Brötchen (solange der Vorrat reicht), Möglichkeit zum selber Grillen, Gewinnspiel, ab 14.00 Uhr Verkauf von Kaffee und Kuchen vom Touristik-Förderverein Sipplingen e.V.

Hinweis: Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus, Auskunft darüber erteilt am Veranstaltungswochende die Homepage www.premiumwanderweg-seegang.de und eine Bandansage unter +49 (0)7551/949937-0.