Hafenanlagen

Wichtige Hinweise zur Hafennutzung

  • Bitte beachten Sie eventuelle Zutrittsbeschränkungen durch die geltende Corona Verordnungen.
  • Zutritt des Hafenmeistersgebäudes ausschließlich mit vorheriger Terminvereinbarung.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m zu den Hafenmitarbeiter und sonstigen Hygieneregeln (richtig Hände waschen, nießen und husten) ein. Wir tragen einen medizinischen Mund-Nasenschutz, wir bitten Sie ebenfalls darum.
  • Kranen ist nur mit Termin möglich. 
  • Für die Durchführung der Corona-Verordnung ist die Ortspolizeibehörde zuständig.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass während dem Kranvorganges das Telefon nicht abgenommen werden kann. Sie erreichen uns am besten telefonisch von 09.00 -10.00 Uhr und 17.00-17.30 Uhr.
  • Für alle Hafen-/Liegeplatznutzer gilt die jeweilig aktuelle Hafenordnung im Aushang. Änderungen vorbehalten!
  • An gesetzlichen Feiertagen geschlossen
  • Ausstattung Hafenanlage: Öffentliches W-LAN, Strom, Wasser, Toiletten, Slipanlage und Kran für 6,3 Tonnen im Westhafen

Gastübernachtung Wasserplatz bis 9 Meter Länge€ 18,00
Zuschlag für Schiffe über 9m Länge€  5,00

 

 

16. März - 30. AprilMontag - Samstag 08:30 Uhr - 12 Uhr und 13:30 Uhr - 18 Uhr
 SonntagRuhetag
01. Mai- 31. AugustMontag - Sonntag08:30 Uhr - 12 Uhr und 13:30 Uhr - 18 Uhr
 DienstagRuhetag
01. Sptember - 10. NovemberMontag - Samstag08:30 Uhr - 12 Uhr und 13:30 Uhr - 18 Uhr
 SonntagRuhetag

 

Letzter Krantag: 30. Oktober 2021

Service & Kontakt

Roland Bellgardt
Hafenmeister
Tel.: +49 (0) 162 | 7162376

Karsten Sachsenhausen
Hafenmitarbeiter

Gemeindeverwaltung
Patricia Sinner
Tel.: +49 (0) 7551 | 8096-26
Patricia.Sinner@sipplingen.de

 

 

Blaue Flagge

Blaue Flagge weht zum 26. Mal über den Häfen in Sipplingen.